Institut für TanzMedizin
Home English Website ImpressumDatenschutz
 
 
Fit for Dance Logo  

Das Institut für TanzMedizin

Prof. Dr. Liane Simmel ist Leiterin des Instituts für TanzMedizin "Fit for Dance". Sie studierte Tanz u. a. an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in München sowie bei Merce Cunningham in New York. Über drei Jahrzehnte arbeitete sie als Tänzerin und Choreographin an Theatern und in der freien Tanzszene.

Ihr Interesse für die Funktionsweise des Körpers führte sie zur Medizin. Noch während ihres Engagements am Theater begann sie Humanmedizin zu studieren. Heute ist Prof. Dr. Liane Simmel als niedergelassene Ärztin für Sportmedizin, Tanzmedizin, Osteopathie und Spiraldynamik sowie Sportpsychologie Coach in eigener Praxis tätig.

Sie ist Professorin für Tanzmedizin an der Ballettakademie der Hochschule für Musik und Theater München sowie Mitglied des Lehrkörpers der Palucca Hochschule für Tanz Dresden und der Züricher Hochschule der Künste. Weltweit ist sie als Dozentin zu Themen rund um die Gesundheit im Tanz gefragt.

Dr. Liane Simmel war langjähriger Vorstand von tamed, Tanzmedizin Deutschland e.V., der deutschsprachigen Gesundheitsorganisation für Tänzer, und hat deren Aufbau und Entwicklung maßgeblich geprägt hat. Als Medical Advicer der Dance Medicine Organisation Monacco unterstützt sie die Tanzmedizin international. Für ihre Pionierarbeit in der Tanzmedizin wurde sie 2016 mit dem Anerkennungspreis des Deutschen Tanzpreises ausgezeichnet.

Ihr Buch „Tanzmedizin in der Praxis“ hat sich zu einem Standardwerk der Tanzmedizin entwickelt und ist bereits in drei Sprachen erschienen. Gemeinsam mit der Ernährungsberaterin Eva-Maria Kraft verfasste sie zudem den Ratgeber „Ernährung für Tänzer“.

     
   
Publikationen Referenzen